• Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

  • Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

  • Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

  • Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

  • Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

  • Verkehrsproblematik Bodensee

    Die B31neu wird die wunderschöne Bodenseeuferlandschaft und die gesamte Bodenseeregion dauerhaft und nachhaltig verändern!

    Helfen Sie, diese Veränderung so harmonisch wie möglich mitzugestalten.

Vorzugsvariante B1

Die Plausibilitätsprüfung des Verkehrsministerium Baden Württemberg und des BMVI ist abgeschlossen.

Die Variante B1 ist bestätigt. Auch die Ausbauqualität wurde nun festgelegt. Die neue Trasse soll 2-bahnig und 4-streifig - jeweils 2 voneinander getrennte Fahrbahnen pro Richtung - durchgängig von Meersburg bis zum Anschluss Immenstaad realisiert werden.


zukünftige Arbeit zum Planungsverfahren

Als teamB31 Stetten konnten wir mit unserem Engagement das Ziel einer Realisierung der Nordvariante C1.1 nicht erreichen. Die Menge der Nachteile einer Nordumfahrung ist im Vergleich zu hoch.

Nach der Umfrage in Stetten und tiefgehender Diskussion im teamB31 zusammen mit dem IGV, der Gemeinde und der Bündnispartner richten wir unseren Fokus auf eine harmonische Realisierung der Trasse auf Stettener Gemarkung. Wir bleiben im Dialogforum aktiv.

Dieses Webseite wird sich jedoch nach einer größeren Überarbeitung ändern. Ziel dieser Anpassung ist eine reine Informationsplattform zum Fortgang der Planung. Ein interaktiver Austausch mit unseren Mitbürgern ist nicht mehr geplant.


Website Statistik