7.5 Befürworter / Unterstützer

 

Liste der Befürworter und Unterstützer für eine nördliche Umfahrung der Gemeinden Stetten, Hagnau, Immenstaad

Unterstützerunterschriften

Diese Aktion erfolgt auch im Nahmen unserer Kooperationspartner Hagnau und Immenstaad und damit gemeinsam im B31neu Bündnis pro 7.5.plus.

 

Diese Liste steht ausdrücklich allen Bürgerinnen und Bürgern aus der gesamten Bodenseeregion offen, welche die Argumente teilen und den Neubau der B31 Variante 7.5 (plus) als nördliche Umfahrung der betroffenen Gemeinden Stetten, Hagnau und Immenstaad als eine zukunftsträchtige und leistungsfähige Lösung der Verkehrsproblematik in unserer schönen Region betrachten.

7.5 plus bedeutet eine gemeindespezifische Anpassung der Variante 7.5 für Stetten und für Immenstaad.

 

Die Vorschläge eines seenahen Neubaus und des B31-Ausbaus werden nicht als zukunftsträchtige, leistungsfähige, entlastende und schonende Lösungen der Verkehrsproblematik betrachtet und finden keine Zustimmung.

Liste

Karl Steidle, Meersburg
01.07.2018 21:01

Ich unterstütze die B31 Variante 7.5 Plus, da diese verkehrstechnisch am besten geeignet ist!

Gerhard Alsenz
19.06.2018 17:03

Die Chance, ein West-Ost Autobahn im Süden zu bauen wurde vor langer Zeit vertan. Die Chance, diesmal eine endlich einmal an der Zukunft orientierte Lösung zu realisieren, sollte wirklich nicht verpasst werden!
Der private und gewerbliche Verkehr wird mit absoluter Sicherheit nicht weniger.

Weiffenbach, Frank
18.06.2018 09:30

ich befürworte die Variante 7.5 , welche den extrem gestiegenen Transitverkehr im Hinterland zu führen , so wie es z.B. in Italien schon seit 30 Jahren der Fall ist !
So haben auch die Urlauber am See mehr von der Natur und auch wir Anlieger können stressfreier ohne Dauerstau nach ÜB oder FN . Termine sind hier einfach nicht mehr einzuhalten ! Selbst die Linienbusse haben zum Teil eine halbe Stunde Verspätung weil sie im Stau stehen .
Der LKW-Verkehr auf der B31 ist unerträglich , das ist inzwischen eine Hauptverkehrsachse zwischen Osteuropa (Bulgarien,Rumänien,Slowenien...) und bis in den Südwesten (Frankreich,Spanien....) .

Professor Herzog
10.06.2018 15:06

Ich unterstütze die B31 Variante 7.5 Plus, da diese verkehrstechnisch am besten geeignet ist!

Erna und Reinhold Herzog
10.06.2018 10:20

Wir unterstützen die Variante 7.5 Plus. Jetzt vorwärts! Danke dem engagierten Team.

B. Leitgib
05.05.2018 16:13

Nach Abwägung aller sachlichen Argumente kann es nur eine Lösung geben: 7.5 plus - ein Ausbau der bestehenden Straße wäre eine Bausünde, die nicht verzeihlich ist.

Jürgen Zalac
07.04.2018 20:39

Unterstütze Variante 7.5 plus und vierspurigen Ausbau von Stockach A98 bis nach Lindau A96 sowie von FN nach Biberach

Michael Dimmeler
29.03.2018 17:17

Ich unterstütze die Variante B31 7.5 (plus)

Johann Huber Stetten
26.03.2018 19:49

Die Verkehrsinitiative Pro 7,5 plus ist die beste Alternative weil der Vorschlag der Trassenführungen absolut Sinn macht und nicht nur ein umweltverträglicher Vorschlag ist sondern sich jede der betroffenen Gemeinden im Kompromiss wieder finden können.

Dr. Alfred Ainser
19.03.2018 14:05

Seit über 1000 Jahren wachsen u. gedeihen Reben am See. Der Weinbau überstand alle Verwüstungen durch kriegerische Auseinandersetzungen (z.B. 1618-1648). Krankheiten, Schädlinge und Frostjahre konnten den Weinbau nicht zum Erliegen bringen. Auftrieb gab der genossenschaftl. Zusammenschluss der Betriebe durch Pfr.Dr.H.Hansjakob im 19. Jh.. Vielen Familien ist der Weinbau Existenzgrundlage.
Der Bau einer Schnellstraße durch die Weinberge mit den notwendigen Parallelwegen, den Zu- und Abfahrten würde große Teile unserer gewachsenen alten Kulturlandschaft unwiederbringlich zerstören. Der Weinbau am Bodensee bliebe nachhaltig geschädigt.
Herzlichen Dank der Verkehrsinitiative für ihre Arbeit an einem umweltverträglichen Verlauf der notwendigen Ost-West-Transitstrecke in der Region.

Lea Saible
16.03.2018 19:11

Die Positionen Pro 7.5 müssen unbedingt unterstützt werden. Wir wollen, dass die Staus aufhören und man endlich am Bodensee entlang vernünftig fahren kann.

Diane und Ralf Drews
16.03.2018 17:32

JETZT haben wir die Chance, eine gute und leistungsfähige Lösung für die Verkehrsproblematik im gesamten Bodenseeraum zu bekommen, deshalb unterstützen wir die Variante 7,5 plus

Thomas und Andrea Götz
16.03.2018 11:13

Daten und Fakten zählen - deshalb Variante 7.5 plus

Helmut Riedel
16.03.2018 11:11

Angesichts der Zunahme an Lkw und Reisenden aller Art plus Ferien- und Urlaubszeiten - gerade als Ost-West-Verbindung - geht es halt auf Dauer nicht mehr anders! Sinnvoll ist nur ein je zweispuriger Ausbau.
Am besten wäre natürlich immer noch eine durchgehende Verbindung von Ost nach Ost wie z.B. 1968 oder mal geplant von Ravensburg quer nach Singen. Dann wären die "Durchreisenden" schnell weiter.

karl häge-maria häge-stetten
16.03.2018 09:57

unterstütze variante7.5 b

Wilfried Hund
16.03.2018 08:15

Die Bündelung der B31 und B33 auf der Leistungsstarken Variante 7.5 macht Sinn und entlastet die Region.

Karl und Gabriele Megerle
16.03.2018 07:41

Wir unterstützen die Variante 7.5 plus weil sie die beste Lösung für unsere Region ist und für die Zukunft leistungsfähig.

Robert Köhler
15.03.2018 20:33

Vielen Dank, daß dieses wichtige Anliegen für uns und die nachfolgenden Generationen mit so guten Sachargumenten unterstützt wird! Dies ist die Chance, eine nicht revidierbare Bausünde an den Einwohnern und der Natur zu verhindern! Deshalb bin ich Pro 7.5.
Robert Köhler, Stetten

Peter und Karin Mecking
15.03.2018 17:38

Für uns ein muss!! B 31 7,5

Reinhilde Ainser
15.03.2018 13:08

Aus der Verantwortung für die nachwachsenden Generationen muss es für die Region eine weitsichtige Strassen-Planung geben, die den Erhalt der Erholungslandschaft Bodensee sichert.
Die Gesundheitsbelastung durch Auspuffgase, Lärm und Feinstaub unter der die Strassenanlieger der Transitstrecke B 31 in Hagnau leiden, sollte jedem Normalbürger zu denken geben.
Danke dem Team für den tollen Einsatz!

Rolf und Paula Sturm
15.03.2018 12:23

Die Variante 7,5 plus ist eine zukunftsfähige Straßenführung

Mathias und Karin Urnauer
15.03.2018 10:11

Wir unterstützen die Positionen des Bündnisses und sind Befürworter der Variante 7,5 plus. Vielen Dank an alle, die sich dafür engagieren.

Christoph Heinzler
14.03.2018 20:19

Sehr wertvolle Arbeit, von der alle profitieren!

Johannes Arnold
14.03.2018 16:42

Die einzig wahre Lösung des Problems vom gesamten Bodenseekreis und NICHT von Hagnau!

14.03.2018 15:33

Zukunftsfähig, belastbar und eine wirkliche Entlastung kann nur die Variante 7.5 plus sein. Vollste Unterstützung, für unserer Region, für unsere Kinder!

Frank Hiestand
14.03.2018 13:40

ich unterstütze hiermit die Variante 7.5 plus!!!!!!!!!!!!

Heiko Löscher
14.03.2018 13:15

Die Bildung des Bündnisses aus Initiativen der Gemeinden Stetten, Immenstaad und Hagnau zeigt, dass viele Menschen die Variante 7.5 (mit Anpassungen) unterstützen!
Zum Wohle der Anwohner, Pendler und aller Menschen im Bodenseekreis gilt es jetzt unideologisch und schnell zu handeln.

Urs Bröcker
14.03.2018 12:11

Nur eine leistungsfähige Variante wie die 7,5 macht Sinn!

Friedrich Menzel
13.03.2018 14:53

Ich unterstütze das Bündnis Pro 7.5.

Ulf Scheffold
12.03.2018 21:51

Ich unterstütze das Bündnis Pro 7.5

Karin Weiss
12.03.2018 21:34

Unterstützer der Variante B31 7.5

Anton Juschka
12.03.2018 13:02

Ich unterstütze die Variante 7,5

Köhler, Martina
12.03.2018 12:51

aus Stetten, Befürworterin der Variante B31 7.5 (mit gemeindespezifischen Anpassungen)

Hermann Dimmeler
11.03.2018 19:02

Ich unterstütze die Variante 7,5

Elke Dimmeler
11.03.2018 18:59

Ich unterstütze die Variante 7,5

Leuchtenberger,Tanja
10.03.2018 11:39

ok

Gabi Huber
10.03.2018 10:39

Ich unterstütze die Variante 7.5 plus weil es die beste Lösung für unsere Region ist von der alle profitieren.

Bernd Heim
09.03.2018 19:41

Die Trasse 7.5 plus bringt den größten Nutzen bei guten Möglichkeiten der verträglichen Einbindung in die Landschaft.

Heidi Brune-Gundelach
09.03.2018 19:29

Ich unterstütze die Variante B31 7.5 Plus

Klaus Brune
09.03.2018 19:27

ich unterstütze hiermit die Variante 7.5 plus

Thomas und Susanne Urnauer
09.03.2018 18:12

Wir unterstützen die Variante 7.5 voll umfänglich. Eine Lösung der Verkehrsproblematik ist dringend nötig! Die Variante 7.5 ist hierfür der Richtige Weg.

Reiner Happel
08.03.2018 23:32

Vielen Dank für die informative Veranstaltung in Hagnau. Wir unterstützen die Variante 7.5

Dr. Tobias Kanacher
08.03.2018 22:46

Super Initiative!

Gabriela und Jörg Remele
08.03.2018 20:28

Super Arbeit - überzeugende Argumente
Wir unterstützen das Bündnis Pro 7.5
Vielen Dank

Emil, Elisabeth und Martin Schaudt
08.03.2018 18:34

Vielen Dank für die informative Veranstaltung am 07. März in Hagnau - wir sind Unterstützer des B31NEU BÜNDNIS PRO 7.5 PLUS!

Heiner & Andrea Renn
08.03.2018 17:14

Vielen Dank für die informative Veranstaltung am 07. März in Hagnau - wir sind Unterstützer des B31NEU BÜNDNIS PRO 7.5 PLUS!

Monika & Harald Sewcz
08.03.2018 16:32

In dem Vortrag vom 5.März 2018 wurde in hervorragender Art und Weise sachlich, kompetent und unaufgeregt dargelegt, was für den Bodenseekreis essentiell ist. Die Lebensqualität sinkt aufgrund der Verkehrssituation von Jahr zu Jahr, die Wirtschaftskraft leidet im Würgegriff der katastrophalen Infrastruktur.
Wer alle Fakten nüchtern gegeneinander abwägt kommt an der Variante 7.5W2, natürlich unter Einbeziehung gemeindespezifischer Anpassungen, nicht vorbei.

Simone Dimmeler
07.03.2018 21:53

Unterstützerin der Variante B31 7.5

Ulrich Gotterbarm
07.03.2018 21:52

Weiter so!

P.Klingler u. I.Tanello
07.03.2018 19:44

Besten Dank an Herrn Mantzsch für die gelungene und sehr fundierte Info-
Veranstaltung v. 05.03.18 in Stetten. Die zahlreichen positiven Argumente pro Neubauvariante B31 7.5+ waren sehr überzeugend und deshalb hoffen wir, daß sich diese Variante durchsetzen wird.

1 | 2